Positionspapier des DKSB zur Landtagswahl NRW

Der Deutsche Kinderschutzbund Landesverband NRW e.V. hat vor der Landtagswahl am 14. Mai seine Forderungen vorgelegt. „Sie geben den Parteien die Möglichkeit, ihre Positionen an Fragen der Kinder- und Jugendpolitik auszurichten“, erklärt Marlis Herterich, Vorsitzende des Kinderschutzbundes in Nordrhein-Westfalen. „Denn eines ist klar: Die zukünftige Landesregierung muss eine glaubwürdige Kinder-und Jugendpolitik entwickeln, wenn Nordrhein-Westfalen ein Land mit Zukunft bleiben will.“

Sie können sich das Positionspapier hier herunterladen: http://www.kinderschutzbund-nrw.de/pdf/Positionen%20fuer%20die%20Landtagswahl%202017%20.pdf

 

 

Elterntelefon-Infostand in der Stadtbücherei

Am Samstag, den 22.4.2017, informieren wir in der Zeit von 11 bis 15 Uhr an einem Infostand in der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, über unsere Kinderschutzarbeit am Elterntelefon. Sie sind herzlich eingeladen, mit uns in’s Gespräch zu kommen und sich zu informieren.

Einladung zur Veranstaltung des FamilienForums zur Landtagswahl in NRW

Wir laden Sie sehr herzlich ein zu einer Familien-politischen Veranstaltung im Vorfeld der Landtagswahlen in NRW.

Am 27. April um 19:30 Uhr werden Vertreter*innen der dem Familienforum Münster angehörenden Vereine und Verbände (so auch der DKSB Münster) in der Alexianer Waschküche in Münster mit den Münsteraner Landtagsabgeordneten und – Kandidat*innen über die folgenden Themen sprechen: familienfreundliches Wohnen, offene Ganztagsschule, Kinderarmut, Elternmitwirkung, neues Kita-Gesetz/Kindertagespflege und Inklusion im Schulbereich. Einladung zur Veranstaltung des FamilienForums zur Landtagswahl in NRW weiterlesen