Hilfsangebote

 

Im Münsteraner Kinderschutzbund engagieren sich insgesamt etwa 140 Frauen und Männer für das Wohlergehen von Kindern, Jugendlichen und Familien.
Wir helfen dir gern, wenn du Sorgen oder Probleme (oder auch Fragen) hast.

Hier stellen wir dir unsere Hilfsangebote vor:

Du kannst dich an unsere Beratungsstelle wenden oder unser Kinder- und Jugendtelefon anrufen
(oder auch dessen em@il-Beratung nutzen).

Wenn du konkrete Fragen zu deinen Rechten hast, bekommst du bei uns auch Hilfe von einer Rechtsanwältin.

Unter „Kontakt“ erfährst du, wie du uns erreichen kannst.

Beratungsstelle

 

Unsere Beratungsstelle unterstützt viele verschiedene Menschen:

Kinder, Jugendliche, Eltern und weitere Verwandte, aber auch Fachkräfte, wie z.B. Erzieher*innen, Lehrer*innen oder Trainer*innen im Sportverein.

 

Wir haben unterschiedliche Angebote, u.a.:

  • Projekte in Schulen
    z.B. zum Thema Kinderrechte oder Schutz vor ...mehr lesen

Kinder- und Jugendtelefon

Wenn du über deine Sorgen und Probleme mit uns reden möchtest oder du einfach nur eine Frage hast, dann kannst du kostenlos und anonym bei unserem Kinder- und Jugendtelefon (KJT) mit der Rufnummer 116 111 anrufen. Du musst deinen Namen nicht sagen und dein Anruf erscheint auch nicht auf der Telefonrechnung deiner Eltern.

Du erreichst d...mehr lesen


Rechtsberatung

Du kannst du dich bei uns durch eine Rechtsanwältin zu deinen Rechten beraten lassen.
Die Beratung ist für dich kostenlos und auch anonym möglich (das heißt: du musst deinen Namen nicht sagen).

Egal, ob du z.B. Stress mit deinen Eltern, Schwierigkeiten in der Schule oder Fragen zu Verträgen hast: unsere Rechtsanwältin informiert dich über deine Rechte und erklärt dir, wie d...mehr lesen