Zurück

Bildung


Kinder haben das Recht, zu lernen und eine Ausbildung zu machen, die ihren Bedürfnissen und Fähigkeiten entspricht.

(UN-Kinderrechtskonvention Artikel 28)

Kinder lernen von Anfang an, egal ob Zuhause, bei den Tageseltern oder in der Kita.
Sie haben das Recht, zur Schule zu gehen und alles zu lernen, was sie für ihr Leben brauchen!
Jedes Kind und jeder Jugendliche muss die Möglichkeit haben, in die Schule zu gehen. Damit alle Kinder eine Schule besuchen können und nicht während der Schulzeit arbeiten müssen, gibt es in Deutschland die Schulpflicht.

 

Zum nächsten Recht

Text_2
Gefördert durch