Zurück

Schulstress

 

Bestimmt hat fast jedes Kind mal Stress oder Sorgen wegen
der Schule.
Das kann mit den anderen Kindern zu tun haben oder mit den Lehrern oder es kann wegen der Noten sein.

Wenn Kinder sehr oft oder über einen langen Zeitraum Stress
in oder wegen der Schule haben, dann kann das zu einem großen Problem werden.
Denn wer Stress hat, kann nicht mehr gut aufpassen und zuhören und lernen.
Dann werden auch oft die Noten schlechter und der Stress
wird vielleicht noch mehr.
Und manche Kinder wollen oder können irgendwann gar
nicht mehr zur Schule gehen.

Auch bei schulischen Sorgen hast du das Recht auf Hilfe
und Unterstützung.
Die Lehrer und Lehrerinnen, deine Eltern, Opa und Opa oder andere Vertrauenspersonen können da meist gut helfen.

Und Hilfe kannst du auch bei uns bekommen.

 

Gefördert durch