Über uns

Wir über uns

 

Der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Münster e.V. wurde 1977 gegründet.

Die Kinderschutzarbeit unseres Vereins beinhaltet insbesondere konkrete Hilfen für

  • Kinder und Jugendliche,
  • Eltern, Verwandte und sonstige Bezugspersonen von Kindern
  • sowie Lehrer*innen, Erzieher*innen, medizinische Fachkräfte und andere Haupt- und Ehrenamtliche.

 

Diese Hilfen leisten wir in unserer Fachberatungsstelle „Hilfen für Kinder, Jugendliche, Eltern und Fachkräfte“, an unserem Kinder- und Jugendtelefon sowie unserem Elterntelefon, in unseren Elternkursen, in der Rechtsberatung für Kinder und Jugendliche und in der AG Kind und Krankenhaus.

 

Zu unseren Aufgaben zählen wir aber auch die Lobbyarbeit, die dazu beitragen soll, die Lebensbedingungen von Kindern, Jugendlichen, Eltern und Familien zu verbessern.

Wir fordern die Umsetzung der UN-Kinderrechtskonvention ein. Der Kinderschutzbund Münster als eingetragener und gemeinnützig anerkannter Verein ist als Ortsverband eingegliedert in den Verein „Deutscher Kinderschutzbund (DKSB) Bundesverband e.V.“ mit Sitz in Berlin. Sein Dachverband ist DER PARITÄTISCHE, Kreisgruppe Münster e.V.

 

Übrigens: Den DKSB Münster in bewegten Bildern finden Sie unter „Videos”. Viel Spaß beim Anschauen!