Veranstaltung „Regenbogenfamilien“

In Kooperation mit dem Kinderschutzbund veranstaltet das Franz-Hitze-Haus am 26.09.2018 ein sog. Abendforum von 18.30 – 21.00 h.
Der Titel der Veranstaltung lautet „Regenbogenfamilien. Familienleben jenseits gängiger Familienleitbilder“.

Weitere Informationen finden Sie in diesem Flyer.

Die Anmeldung erfolgt direkt über das Franz-Hitze-Haus.

Neue „Kinderkram(?!)“-Veranstaltung

Am 20. Juni 2018 wird die nächste Veranstaltung unserer Fachvortragsreihe „Kinderkram(?!) – Die Veranstaltungsreihe“ stattfinden.

Nicoletta Eunicke (M.A.), tätig als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Goethe-Universität Frankfurt/Main, wird an diesem Tag zum Thema „Ist Bildungs-und Erziehungspartnerschaft `Kinderkram?` Was Kinder an der Schnittstelle Familie/Grundschule erleben“ referieren. Neue „Kinderkram(?!)“-Veranstaltung weiterlesen

Neuer Jahresbericht erschienen

Der neue Jahresbericht des DKSB Münster informiert auf 40 Seiten über die in 2017 geleistete Kinderschutzarbeit, über deren Ziele und Inhalte und über die vielen Veranstaltungen und Aktivitäten des Vereins anlässlich seines 40-jährigen Vereinsjubiläums.

So haben 662 Kinder, Eltern und pädagogische Fachkräfte im vergangenen Jahr an den Präventionsveranstaltungen der Beratungsstelle des Vereins teilgenommen. In 2017 fanden darüber hinaus 20 Fachveranstaltungen zu Kinderschutzthemen statt, mit denen 437 Hauptamtliche und 17 Ehrenamtliche erreicht wurden. Neuer Jahresbericht erschienen weiterlesen