Spendenverdopplungsaktion für das „Projekt-SpürSinn“ noch bis zum 31.12.2018!

Sie können sich noch bis zum 31.12.2018 an unserer Spendenverdoppelungsaktion der Bethe-Stiftung für das „Projekt-SpürSinn“ beteiligen.

Alle Spenden, die auf unserem unten stehenden Spendenkonto unter dem Stichwort „Präventionsprojekt/Bethe-Stiftung Spendenverdoppelungsaktion“ eingehen, werden von der Bethe-Stiftung bis zu einem Höchstbetrag von 2.000 € pro Einzelspende (und 5.000 € insgesamt) verdoppelt.
Ihre Spende wird also doppelt wirksam!

Im Projekt „SpürSinn“ informieren wir Kinder mit unterschiedlichen Förderbedarfen an Münsteraner Förderschulen über Gefahren durch sexualisierte Gewalt und zeigen Hilfsmöglichkeiten auf. Kinder mit Förderbedarf sind überproportional häufig von sexualisierter Gewalt betroffen und benötigen verstärkt unsere Unterstützung. Ausführliche Informationen zu unserem Projekt erhalten Sie hier: Projekt-SpürSinn

Bitte überweisen Sie Ihre Spende unter dem genannten Stichwort auf unser Konto bei der Sparkasse Münsterland Ost:
DKSB OV Münster
Stichwort: Präventionsprojekt/Bethe-Stiftung Spendenverdoppelungsaktion
IBAN: DE19 4005 0150 0034 3528 49
BIC: WELADED 1MST

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Arbeit!