DKSB Münster auf Festveranstaltung vertreten

Am 18. Januar feierte der Deutsche Kinderschutzbund Bundesverband sein 65-jähriges Bestehen und zugleich die 25-jährige Präsidentschaft von Heinz Hilgers. Ehrensache, dass mit Josef Wies (Vorstandsmitglied) und Dieter Kaiser (Geschäftsführer) auch Vertreter unseres Ortsverbandes an der Festveranstaltung in Hamburg teilgenommen haben. Neben vielen wertschätzenden Worten waren zwei prominent (unter anderem mit der Bundesjustizministerin Katarina Barley) besetzte Diskussionsrunden (zu den Themen „Kinderarmut“ sowie „Aufnahme der Kinderrechte in die Verfassung“) Teile der sehr gelungenen Veranstaltung. DKSB- Vizepräsidentin Sabine Andresen machte dabei deutlich, dass der Kampf gegen Kinderarmut und die Stärkung der Kinderrechte unmittelbar zusammen gehen.

Nähere Informationen zur Jubiläumsveranstaltung unseres Bundesverbandes erhalten Sie hier:

https://www.dksb.de/de/artikel/detail/kinderschutzbund-feiert-65-jaehriges-jubilaeum/

 

Unser Foto zeigt (v.l.n.r.) Dieter Kaiser und Josef Wies