Fragebogen für Kinder und Jugendliche zum Zweiten Kinderrechtereport – Jetzt mitmachen!

Im Dezember 2018 ist ein Beteiligungsprojekt der National Coalition Deutschland zum Zweiten Kinderrechtereport an den Start gegangen. Kinder und Jugendliche haben sich im Rahmen der ersten Möglichkeit der Mitwirkung mit eigenen Projekten in den Report eingebracht und an Arbeitstreffen der National Coalition Deutschland teilgenommen. Für den anstehenden UN-Dialog vor dem UN-Kinderrechtsausschuss möchte die National Coalition Kinder und Jugendliche dazu befragen, wie sie die Verwirklichung ihrer Rechte im Alltag erleben. Fragebogen für Kinder und Jugendliche zum Zweiten Kinderrechtereport – Jetzt mitmachen! weiterlesen

DKSB-Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Josefine Paul

Zu einem Gedankenaustausch im Kinderschutzbund Münster begrüßten Christoph Knack, Anne Ostendorf (beide Fachberatungsstelle des DKSB) sowie Dieter Kaiser (Geschäftsführer des DKSB) die Abgeordnete von Bündnis 90/Die Grünen im Landtag NRW, Josefine Paul. Am Beispiel des sexuellen Missbrauchs an über 40 Kindern auf einem Campingplatz in Lügde erörterten die Kinderschützer mit der Landtagsabgeordneten, was notwendig ist, um solche Verbrechen an Kindern zumindest zu erschweren. DKSB-Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Josefine Paul weiterlesen

Aktionstag 20 Jahre Netzwerk Gewaltprävention und Konfliktregelung Münster am 5.6. in Münster

Das „Netzwerk Gewaltprävention und Konfliktregelung Münster“, dem auch der Kinderschutzbund Münster angehört,  veranstaltet am Mittwoch, den 5. Juni, in der Zeit von 11 bis 15 Uhr an der Stubengasse in Münster zu seinem 20-jährigen Bestehen der erfolgreichen Kooperation einen Aktionstag. Anstelle einer umfangreichen Jubiläumsfeier wird das Netzwerk die Bürgerschaft jeglichen Alters informieren und aktiv in Konfliktlösungs-Strategien einbeziehen. Seit über zwanzig Jahren unterstützt das „Netzwerk Gewaltprävention und Konfliktregelung Münster“ die konstruktive Konfliktkultur in Münster. Aktionstag 20 Jahre Netzwerk Gewaltprävention und Konfliktregelung Münster am 5.6. in Münster weiterlesen

„Kinderkram(?!)“-Veranstaltung zum Kinderrecht auf Beratung

Am 15. Mai führte die Beratungsstelle die mittlerweile 13. „Kinderkram(?!)“-Veranstaltung durch.
Frau Prof. Dr. Goldberg, Professorin an der Evangelischen Hochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum, referierte vor gut 40 Fachkräften aus Beratungsstellen, Schulen und Jugendzentren zum Thema „Das Recht von Kindern und Jugendlichen auf Beratung“.

„Kinderkram(?!)“-Veranstaltung zum Kinderrecht auf Beratung weiterlesen

Leezen-Spendenfahrt zu Gunsten des DKSB Münster

Im Rahmen der „72-Stunden-Aktion“, einer bundesweiten Sozialaktion des BDKJ (nähere Info: www.72Stunden.de) veranstaltet die Kolpingjugend Münster-Zentral am Wochenende 25./26.5. eine „24-Stunden-Leezen-Spendenfahrt“ auf der Promenade in Münster, um Geld für unseren Verein zu sammeln. Auch Sie haben die Möglichkeit, sich aktiv mit dem Fahrrad an der Aktion zu beteiligen. Jeder Kilometer, der während der Spendenfahrt mit dem Fahrrad zurückgelegt wird, hilft.

Leezen-Spendenfahrt zu Gunsten des DKSB Münster weiterlesen