Kinderschutzbund macht Ferien

Unsere Beratungsstelle „Hilfen für Kinder, Jugendliche, Eltern und Fachkräfte“ des Münsteraner Kinderschutzbundes bleibt ebenso wie unsere Geschäftsstelle in der Zeit vom 22.12.2018 bis einschließlich 06.01.2019 geschlossen. Ab dem 7. Januar 2019 werden wieder die regelmäßigen Präsenzzeiten gewährleistet. Kinderschutzbund macht Ferien weiterlesen

Spendenverdopplungsaktion für das „Projekt-SpürSinn“ noch bis zum 31.12.2018!

Sie können sich noch bis zum 31.12.2018 an unserer Spendenverdoppelungsaktion der Bethe-Stiftung für das „Projekt-SpürSinn“ beteiligen.

Alle Spenden, die auf unserem unten stehenden Spendenkonto unter dem Stichwort „Präventionsprojekt/Bethe-Stiftung Spendenverdoppelungsaktion“ eingehen, werden von der Bethe-Stiftung bis zu einem Höchstbetrag von 2.000 € pro Einzelspende (und 5.000 € insgesamt) verdoppelt.
Ihre Spende wird also doppelt wirksam! Spendenverdopplungsaktion für das „Projekt-SpürSinn“ noch bis zum 31.12.2018! weiterlesen

Neue KJT-ler*innen gesucht

Für die Anfang März 2019 beginnende zweijährige Ausbildung zum Berater oder zur Beraterin am Kinder- und Jugendtelefon (KJT) sucht der Deutsche Kinderschutzbund Ortsverband Münster neue Interessierte.

Am 22.1.2019 und am 5.2.2019 finden jeweils um 18:30 Uhr im Kinderschutzbund, Berliner Platz 33,  Informationsabende statt, bei dem der Ausbildungsleiter und am Kinder- und Jugendtelefon aktive Berater*innen über Ausbildungsinhalt und Praxis informieren sowie zur Beantwortung von Fragen zur Verfügung stehen. Neue KJT-ler*innen gesucht weiterlesen