Neuer Jahresbericht erschienen

In völlig neuem Gewand präsentiert sich der neue Jahresbericht unseres Vereins. Im Sommer-Semester 2015 hatten die DesignstudentInnen an der FH Münster Simone Aengen-Eyndt und Nora Paehl unter der Betreuung der Professoren Gisela Grosse und Reinhold Happel ein neues Design für die Broschüre erarbeitet. Dieses haben wir zu einem großen Teil realisieren können. Neuer Jahresbericht erschienen weiterlesen

Neuer Jahresbericht erschienen

In völlig neuem Gewand präsentiert sich der neue Jahresbericht des Münsteraner Kinderschutzbundes. Im Sommer-Semester 2015 hatten die DesignstudentInnen an der FH Münster Simone Aengen-Eyndt und Nora Paehl unter der Betreuung der Professoren Gisela Grosse und Reinhold Happel ein neues Design für die Broschüre erarbeitet. Dieses hat der Verein zu einem großen Teil realisieren können. Neuer Jahresbericht erschienen weiterlesen

DKSB-Infostand in der Stadtbücherei

Am Freitag, den 29.4.2016, informieren Nicola Dubicanac und Christoph Knack (MitarbeiterInnen in unserer Fachberatungsstelle gegen Gewalt an Kindern) in der Zeit von 14 bis 18 Uhr an einem Infostand in der Stadtbücherei Münster, Alter Steinweg 11, über unsere Kinderschutzarbeit. Sie sind herzlich eingeladen, mit unseren MitarbeiterInnen in’s Gespräch zu kommen.

Über die Sprachentwicklung von Kindern. Zehnte Kinderkram (?!)-Veranstaltung im Kinderschutzbund

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kinderkram (?!)“ des Münsteraner Kinderschutzbundes war als Referentin Diemut Sträter (Sozialpädagogin und Kinderkrankenschwester) im DKSB zu Gast. Der Titel der Veranstaltung lautete „Sprich mit mir – von Geburt an im Dialog mit dem Kind“. Über die Sprachentwicklung von Kindern. Zehnte Kinderkram (?!)-Veranstaltung im Kinderschutzbund weiterlesen